Smappee experienceHallo, da bin ich wieder, Smappee. Grünes Licht! Die Installation war erfolgreich und ich fühle mich schon ganz zu Hause. Mit meiner App und meinen Tipps werden Sie zum Energiemanager Ihres Zuhauses. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie Ihren Strom nutzen und, wie ich Ihr Zuhause energiesparender machen kann.

Werden Sie zum Energiemanager Ihres Zuhauses

Gleich nach der Installation zeige ich Ihnen in meiner App Ihren Energieverbrauch in Echtzeit. Ich brauche etwa zwei bis drei Wochen, um Ihren Haushalt und die meisten Geräte kennenzulernen. Nach sechs bis acht Wochen kann ich sogar bis zu 80 Prozent Ihres Verbrauchs zuordnen. Tragen Sie schon jetzt Ihre Zählerstände ein und ergänzen Sie Ihre Profildaten. So können wir sichergehen, dass ich optimale Leistung erbringe. Eine gute Nachricht. Sie brauchen nicht acht Wochen zu warten, um mit dem Sparen anzufangen. Lassen Sie uns das Smappee-Erlebnis gleich jetzt genießen!


1. Gehen Sie bewusster mit Energie um.

Smappee appIch möchte versuchen, Ihnen stärker bewusst zu machen, wie Sie in Ihrem Haushalt Strom verbrauchen, indem ich Ihnen Einblick in den Stromverbrauch und die Kosten verschaffe. Ihr Haus braucht hierbei aber nicht auf „Energiediät“ gesetzt zu werden. Einfach effizienter mit Ihrer Energie umgehen, heißt recht schnell sparen, und das ohne Komfortverlust. Sehen Sie sich daher regelmäßig die bunten Kreise Ihrer App an, so Sie sehen auf einen Blick, was in Ihrem Zuhause abläuft.

In meiner App zeige ich Ihnen auch, welcher Energieversorger die günstigsten Tarife für Sie anbietet. Der allerbilligste Lieferant kostet überhaupt nichts – die Sonne. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Solaranlage. Sie verbrauchen also nicht nur Energie, Sie erzeugen sie auch. Diese Energie können Sie sogar in Akkus speichern. Ich behalte den Überblick. In der App zeige ich Ihnen im grünen Kreis, wie viel Strom Sie selbst erzeugen. Mehr noch: Mit SolarCoin können Sie sogar Geld verdienen! Das sehen Sie im orangefarbenen Kreis. Und das ist noch nicht alles: Bei einem Überschuss kann Smappee Plus diesen Strom bestimmten Geräten in einer von Ihnen gewählten Reihenfolge zuweisen. Oder Sie können in Spitzenzeiten weniger verbrauchen und das Waschen verschieben, bis der Strompreis wieder gesunken ist.

Tipp! Lassen Sie Ihre ganze Familie mitmachen. Zeigen Sie den Kindern einmal, wie der graue Kreis wächst, sobald Sie die Lampen in ihren Zimmern einschalten. Wer am wenigsten verbraucht, bekommt eine Belohnung.


2. Verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein Smart Home

smappee app Comfort PlugMit mir haben Sie bereits ein intelligentes Tool, um Ihren Energieverbrauch zu senken, aber dank meiner Comfort Plugs™ können Sie die wichtigsten Geräte zu Hause über die App auch fernsteuern. Mit ein paar Comfort Plugs™ können Sie Ihr Zuhause ein ganzes Stück intelligenter machen. Auch wenn Sie zu Hause natürlich immer der Klügste sind.

Sind Sie bereit, einen weiteren Schritt in die Zukunft zu wagen? Ich nehme Sie gern mit in die Welt des „vernetzten Zuhauses“! IoT-Plattformen erlauben es mir, Ihre Geräte miteinander kommunizieren zu lassen. Auf diese Weise können Sie bestimmte Ereignisse automatisch geschehen lassen, um Ihr Leben möglichst bequem zu gestalten. Aber es gibt noch mehr: Sie können sogar mit Ihrem Zuhause sprechen. Mit Amazon Echo und den Comfort Plugs™ sind Geräte in der Lage, auf Ihre Stimme zu reagieren. Sie sind der Boss, die Geräte Ihr Butler. Genau wie ich.

Tipp! Soll ich Sie aufwecken und die Kaffeemaschine einschalten? Oder soll der Duft von frischem Kaffee schon beim Aufwachen durchs Haus ziehen? Sie entscheiden. Sehen Sie sich die Smappee IFTTT-Rezepte an.

Tipp! Wussten Sie, dass ich Ihr Zuhause auch sicherer machen kann? Richten Sie ganz einfach einen Alarm ein, der ertönt, sobald sich Ihr Garagentor öffnet oder schließt. (Mit Tipps gehe ich nicht sparsam um.)

 


3. Bekommen Sie den Standby-Verlust in den Griff

Innerhalb von 24 Stunden nach der Installation habe ich mir bereits einen Überblick über Ihren Standby-Verlust verschafft. Nicht benutzte Geräte verbrauchen auch im Standby-Betrieb noch Strom. In der Smappee-App können Sie im hellblauen Kreis meine Berechnung Ihres durchschnittlichen Standby-Verlusts ablesen. Sollte dieser Verlust deutlich höher liegen als üblich, zupfe ich Sie kurz am Ärmel.

Lassen Sie uns einmal jedes Zimmer näher ansehen, um den Standby-Verlust zu senken. Schalten Sie so viele Geräte wie möglich ganz aus. Ist Ihr Computer in Ihrem Arbeitszimmer oder Büro beispielsweise ganz ausgeschaltet? Haben Sie das Kabel des Ladegeräts für Ihr Smartphone herausgezogen? Nächste Haltestelle: Ihr Wohnzimmer. Leuchtet das Lämpchen des Digicorders noch? Hat Ihr Sohn oder Ihre Tochter die Spielkonsole nicht ganz ausgeschaltet? Wussten Sie, dass Ihr Fernseher ein großer Stand-by-Verbraucher ist? Schalten Sie ihn nachts ganz einfach aus.

Tipp! Verwenden Sie in Räumen mit mehreren Geräten einen Comfort Plug™ mit einer Steckerleiste. So können Sie alle Geräte in einem Raum mit nur einer Taste bedienen, wo auch immer Sie sich gerade befinden.

Tipp! Außer Haus, alles ausgeschaltet? Das ist möglich! Wenn mir die Geolokalisierung sagt, dass Sie mehr als 200 m von Ihrem Zuhause entfernt sind, kann ich Ihr Home Office oder Home Cinema mithilfe eines Comfort Plug™ automatisch ausschalten.


4. Finden Sie Stromfresser

Smappee app detailed billScrollen Sie doch einmal durch die detaillierte Rechnung in Ihrer App. Tippen Sie jedes Gerät an, um zu erfahren, wie viel es verbraucht. So bekommen Sie mehr Einblick und werden sparsamer. Fallen Ihnen richtige Stromfresser auf? Ersetzen Sie sie durch energieeffiziente Geräte. Alte Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl- und Gefrierschränke zählen zu den größten Übeltätern. Ich warne Sie sogar, wenn der Stromverbrauch Ihrer Gefriertruhe oder Ihres Kühlschranks plötzlich abweicht. Haben Sie vielleicht die Tür nicht richtig zugemacht oder sollte das gute Ding wieder einmal abgetaut werden? Es kann auch sein, dass Sie einen energieeffizienten Kühl- oder Gefrierschrank brauchen.

Tipp! Verpassen Sie den großen Stromfressern mit einem Comfort Plug™ eine Diät. Dann weisen Sie ihnen aus der Ferne genau den Strom zu, den sie brauchen. .

 

 

 

 

 

 

Ändere deine Energiegewohnheiten

Hoffentlich habe ich mein Ziel erreicht und Sie sind sich jetzt besser darüber im Klaren, wie Sie mit Energie umgehen. So schonen Sie Ihren Geldbeutel und die Umwelt. Jetzt und für zukünftige Generationen. Das ist vielleicht meine größte Stärke ;).